Monique

Seitenauswahl:
| Zurück | 1 | | 2 | | 3 | | 4 | | 5 | | 6 | | 7 | | 8 | | 9 | | 10 | | 11 | | 12 | | 13 | | 14 | | 15 | | 16 | | 17 | | 18 | | 19 | | 20 | | 21 | | 22 | | 23 | | 24 | | 25 | | 26 | | 27 | | 28 | | 29 | | 30 | | 31 | | 32 | | 33 | | 34 | Vorwärts |
 

Artikel 1093 (WMV Video auf CD/DVD)
In diesem Video vergleicht Monique ihre Puma Hallenturnschuhe mit ihren Straßensneakers von Adidas. Natürlich werden die Sneakers barfuß getragen. An- und ausziehen, Sitz, Aussehen - alles sollte man dabei im Auge haben. Natürlich trägt Monique die klassischen Adidas Glanzshorts aus den 70ern. In rot und in weiß. Em Ende des Clips zieht sie die Adidas aus um dir ganz genau das Innenleben der Schuhe zu zeigen. Riechen sollst du natürlich auch!

Laufzeit ca. 5 Minuten 04 Sekunden. In bester HD ready Qualität!
3,50 Euro In den Warenkorb



Artikel 1094 (WMV Video auf CD/DVD)
Nach der Party ist Monique auf dem Sofa eingeschlafen. Kleid und Flip Flops hat sie noch an. Vor dem Bett stehen ein Paar Birkenstock Madrid mit Noppensohle und ein Paar Crocs mit weichem Innenfutter. Welche Schuhe Moniques nackten Füßen nun besser tun, gilt es herauszufinden. Die roten Noppen Birkenstock massieren Moniques Füße natürlich ordentlich durch. Desto enger man den Riemen der Noppensandale stellt umso intensiver ist die Massagewirkung. Jede einzelne Noppe stimuliert die Fußsohle. Die schwarzen Crocs haben natürlich ein sehr weiches Innenleben. Das wärmt den Fuß und beruhigt. Moniques Füße fühlen sich enspannt und geborgen. Beim Shoeplay schneidet natürlich die Birkenstock Sandale besser ab aber zum schwarzen Kleid passen die schwarzen Crocs besser. Natürlich präsentiert euch Monique auch ganz intensiv das Innenleben der Crocs. Da wurden im Laufe der Zeit schon einige Liter Schweiß aufgesaugt.

Laufzeit ca. 6 Minuten 35 Sekunden. In bester HD ready Qualität!
5,00 Euro In den Warenkorb



Seitenauswahl:
| Zurück | 1 | | 2 | | 3 | | 4 | | 5 | | 6 | | 7 | | 8 | | 9 | | 10 | | 11 | | 12 | | 13 | | 14 | | 15 | | 16 | | 17 | | 18 | | 19 | | 20 | | 21 | | 22 | | 23 | | 24 | | 25 | | 26 | | 27 | | 28 | | 29 | | 30 | | 31 | | 32 | | 33 | | 34 | Vorwärts |